Immer wieder treffe ich auf eine Affirmation, die wirklich "wie fuer mich gemacht" scheint. Eine davon ist "Ich denke und spreche nur Worte der Liebe". Ich fand diese Affirmation in der grossen Auswahl in Louise Hay's Buch "Heal Your Body" (Heile Deinen Koerper).

Immer wieder treffe ich auf eine Affirmation, die wirklich "wie fuer mich gemacht" scheint. Eine davon ist "Ich denke und spreche nur Worte der Liebe". Ich fand diese Affirmation in der grossen Auswahl in Louise Hay's Buch "Heal Your Body" (Heile Deinen Koerper).

Als ich anfing, diese Affirmation zu benutzen, sah und fuehlte ich sofort die Auswirkung. Das mag nun wie eine Scheinaussage klingen, "Ich denke und spreche nur Worte der Liebe", aber als ich anfing, den Satz zu benutzen, warf es auf alle Ereignisse, in denen ich diese Affirmation nicht einsetzte, ein Licht. Es diente mir als eine Gedaechtnisstuetze fuer den ganzen Tag. Ich wiederholte es, egal wann ich mich daran erinnerte. Das tollste daran allerdings ist, dass, auch wenn ich nicht staendig vor mich hinsagte 'Ich denke und spreche nur Worte der Liebe', die Affirmation im Hintergrund blieb (unbewusst), als ein sanfter Stoss.

Immer wenn Gedanken, die nicht liebevoll sind, aufkommen, wird mir das bewusst. Zum Beispiel, wenn ich im Verkehr so dahinfahre und mir jemand die Vorfahrt nimmt. Da kommt mir als erster Gedanke der Kommentar 'du bloeder Depp', oder so aehnlich! Dann greift mein Unterbewusstsein ein und ermahnt mich 'Ich denke und spreche nur Worte der Liebe'. Damit wird mein neuer Gedanke " vielleicht ist dieser Mann ja spaet fuer seine Arbeit oder so aehnlich. Ich hoffe, er kommt sicher an." O.K., das war bestimmt liebevoller.

Den ganzen Tag hindurch,wurden mir kleine Dinge, von der Art, die man fuer gewoehnlich nicht einmal bemerkt, wie Gedanken der Ungeduld, der Beurteilung oder der Frustration, mehr und mehr bewusst. Die Tatsache, dass ich diese Affirmation in mein Unterbewusstsein eingegeben hatte, liess diese unlieben Gedanken hervorstechen, anstatt sie unbemerkt an mir vorbeigehen zu lassen.

Zuerst war ich ueberrascht, dass so viele dieser Gedanken noch bleiben… ich meine, schliesslich habe ich an diesem Erleuchtungs - "Zeug" ja schon seit langer Zeit gearbeitet… Naja, mein leicht angeknackstes Ego musste zugeben, dass es immer noch einige Gefuehle der Eifersucht, des Grolls und der Wut oder andere unliebsame Dinge beherbergte. Aber es wollte auch nicht als nicht erfolgreich im Erleuchtungsspiel charakterisiert werden, also griff es ein, unliebsame Gedanken mit Lievevollen zu ersetzen.

"Ich denke und spreche nur Worte der Liebe". Was fuer ein ausdrucksvoller Pfad. Es ist ganz bestimmt ein grossartiges Mittel, um Aerger und negative Energie auszusondern. Sogar den Gedanken, die noch in der Wachstumsphase sind, koennen mit dieser Affirmation sozusagen die "Fluegel gestutzt werden". Es hat fuer mich Wunder gewirkt und tut es immer noch. Versuche es, du magst es vielleicht auch. Es wird dir ganz bestimmt eine Hilfe sein, dein wahres Selbst wiederzuentdecken, dieses wirklich liebevolle Wesen, das du bist.

Autor: Marie T. Russell
Übersetzung: Marina Wagner

Übersetzt aus "I Think & Speak Only Words of Love"
bei www.innerself.com.


Empfohlene Buecher: 

Heal Your Body
by Louise Hay.

Heile Deinen Koerper (Deutsch) 
Info/Order book (in English)


russell_bio_german